2go2 Mallorca

Blog zur Insel im Mittelmeer

Herbst Mallorca Sonne Ponies


4 Kommentare

Es läuft der Herbst und ist einfach schön

Oft habe ich mich beim Laufen geärgert, weil ich gerade keine Kamera dabei hatte und das Handy zu umständlich aus der Armtasche zu fummeln war. Dabei war da gerade ein echt schöner Fotomoment. Seit kurzem hab ich ein neues Smartphone und das Moto G ist zum Joggen freigegeben. Und damit auch eine eine akzeptable Kamera um die schönen Momente einfach mal zu knipsen, die mir so vor die Linse laufen.

Herbst Mallorca Sonne Ponies

Der Herbst auf Mallorca bietet auch sehr viele solcher Momente. Sie erinnern alle mehr an Frühling als an den trüben deutschen Herbst, der hin und wieder mal von Highlights unterbrochen und aufgehübscht wird. Weiterlesen


Ein Kommentar

FAQ Teil 2 zu 365 Tage Mallorca

Weiter geht es mit Antworten zu Euren Fragen nach 365 Tagen auf der iberischen Insel. Den ersten Teil Fragen liest Du hier 1 Jahr Mallorca: Wie geht es Dir?

Mallorca - I love it

6 • Muss man auch Mallorquinisch sprechen oder reicht Spanisch?

Das ist eine gar nicht so einfach zu beantwortende Frage. Amtssprachen sind auf Mallorca Spanisch (castellano) und Katalanisch (català). Gesprochen wird das català jedoch recht inselspezifisch als mallorquí. Unsere Blumenhändlerin kommt beispielsweise aus Barcelona und spricht català – auf Mallorca spricht sie Spanisch mit ihren Nachbarn, damit sie sich gegenseitig einwandfrei verstehen… Weiterlesen


3 Kommentare

Weisse Pracht auf Mallorca = Mandelblüte

Ein Stoßseufzer und ein befreites „Na endlich“ entrang sich meiner Kehle als ich jüngst nach langem Warten zur ersten Runde Mandelblüten-Fotografie aufbrechen konnte.

Vor einem Jahr waren wir zur selben Zeit u.a. deswegen nach Mallorca gekommen, aber natürlich auch, um einen Ort für uns zum Leben zu finden. Damals waren wir aber für die richtige Pracht zu spät dran. Es gab nur noch einzelne Bäume mit ein paar Restblüten, da es schon kurz nach Weihnachten 2013 mit der Blüherei losging. Warm war’s halt im Winter und die Bäume wollten nicht warten.

„Na ja“, dachten wir, „wir sind ja bald auf Dauer hier, das kriegen wir dann nächstes Weihnachten schon hin“. Aber dieses Mal liessen sich die Mandelbäumchen recht lange bitten. Es war zwar auch warm im Dezember, aber so um Weihnachten rum wurde es kühler und da kam die Natur wohl wieder in den richtigen Tritt. Seit Januar warten wir nun täglich auf das blühende Wunder, hatten zwischendurch die Ola de Frío mit Schnee in der Tramuntana, und ich dachte schon, dass ich die Blüte wieder wegen eines Deutschland-Aufenthaltes verpasse.

Es zog und zog sich; einzelne Exemplare wurden gesehen, lustigerweise war ein Mandelbaum genau gegenüber unseres neuen Coworking Spaces Rayaworx im Dorfkern Santanyí einer der ersten, der mit weißen Blüten geradezu explodierte. Seit 2 Wochen ist die Blütezeit auf Mallorca so richtig ausgebrochen.

Hier sind die ersten Fotos von einer kleinen Fahrradtour mit Kamera rund um Santanyi von letzter Woche. Ihr seht: Jetzt sind auch die letzten Bäume endgültig in der Frühjahrstracht angekommen! Dazu noch schöne Schnappschüsse von Schafen, Lämmern und Schweinchen. In den nächsten Tagen werde ich wohl noch mal losziehen, um dann auch die rosa Fraktion, die etwas länger braucht, mit einzufangen.